Das Deutsch-Französische Jugendwerk vergibt jedes Jahr den Tele-Tandem – Förderpreis, um besonders innovative, kreative und interaktive deutsch-französische Schulprojekte auszuzeichnen und die Arbeit mit neuen Medien besonders zu würdigen. Der Preis ist mit 1000 € dotiert, die je zur Hälfte an die beteiligte Partnerschule in Deutschland und Frankreich gehen.

Sie können sich bewerben, wenn Ihre Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr ein interdisziplinäres deutsch-französisches Projekt mit einer Partnerklasse in Frankreich umgesetzt haben, und in diesem Rahmen:

  • ein gemeinsam erstelltes konkretes „Endprodukt“ entstanden ist;
  • mit der Tandem-Methode gearbeitet wurde;
  • neue Medien zum Einsatz gekommen sind (z.B. Videokonferenz, Audioaufnahmen, Vokis, Arbeitsplattformen, Blog etc.);
  • eine Begegnung der Partnerklassen stattgefunden hat.

Um sich zu bewerben, nutzen Sie bitte das unten stehende Bewerbungsformular, oder schicken Sie uns einen formlosen Antrag, der die nachfolgenden Angaben enthält:

  • Name und Anschrift der beteiligten Schulen in Deutschland und Frankreich;
  • Verantwortliche Lehrkräfte auf deutscher und französischer Seite;
  • Am Projekt beteiligte Klassen(stufen);
  • Titel des Projekts;
  • Ziele und Inhalte des Projekts;
  • Platz der Spracharbeit im Tandem im Rahmen des Projekts;
  • detaillierter Projektplan, in dem die Aktivitäten auf Distanz und während der Begegnung beschrieben werden;
  • das von den Schüler*innen gemeinsam erarbeitete deutsch-französische Endprodukt (z.B. Videos).

Die Bewerbungen sind für alle Schulformen offen. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2020.

Veröffentlichung: das DFJW behält sich vor, die prämierten Projekte zu veröffentlichen. Mit der Bewerbung für den Tele-Tandem – Förderpreis erklären sich alle am Projekt beteiligten Personen damit einverstanden, dass die eingereichten Text-, Bild- und Tondokumente für Publikationen des DFJW verwendet werden können.

EINE BEWERBUNG EINREICHEN

Die Preisträger im Schuljahr
2019-2020

    Bewerbungsformular

    ( * = erforderliche Felder)

    Angaben zu Ihrer Schule

    Name Ihrer Schule *

    Schultyp *

    Anschrift Ihrer Schule *

    Kontoverbindung, auf die das Preisgeld überwiesen werden soll (im Fall dass unsere Schule zu den Preisträgern gehört) *

    Angaben zur Partnerschule

    Name der Partnerschule *

    Schultyp *

    Anschrift der Partnerschule *

    Kontoverbindung, auf die das Preisgeld überwiesen werden soll (im Fall dass unsere Schule zu den Preisträgern gehört) *

    Angaben zu den verantwortlichen Lehrkräften

    Name der deutschen Lehrkraft *

    Ihre E-Mail-Adresse *

    Name der französischen Lehrkraft *

    E-Mail-Adresse der französischen Lehrkraft *

    Angaben zu den am Projekt beteiligten Klassen bzw. Schülern (Anzahl, Klassenstufe bzw. Alter)

    In Deutschland *

    In Frankreich *

    Angaben zu Ihrem Projekt

    Titel des Projekts *

    Projektzeitraum *

    Haben Sie auf der Tele-Tandem® plaTTform.e gearbeitet? *
    JaNein

    Wenn "Ja" Kursraumname

    Wenn "Nein": Mit welchen Medien und Tools haben Sie hauptsächlich gearbeitet?

    Projektziele *

    Welches gemeinsame deutsch-französische Endprodukt haben die Schüler erstellt (z.B. Blog, Buch, Video…)? *

    Wo kann diese gemeinsame Arbeit angeschaut werden? (Wenn Ihre Arbeit nicht im Internet angeschaut werden kann, schicken Sie bitte eine Dokumentation Ihrer Projektergebnisse auf dem Postweg an das DFJW) *

    Projektbeschreibung (Phasen, Ablauf, Aktivitäten) *

    Alternativ oder ergänzend haben Sie die Möglichkeit, einen ausführlichen Projektbericht im PDF-Format anzuhängen

    Wir sind damit einverstanden, dass unser Projektbericht und die Projektergebnisse auf der Webseite www.tele-tandem.org veröffentlicht werden können, wenn wir zu den Gewinnern des Tele-Tandem® Förderpreises gehören. *

    Mit dem Absenden unserer Bewerbung, garantieren wir, dass wir
    (a) Inhaber der Urheber- und Leistungsschutzrechte aller im Rahmen des Projekts entstandenen und/ oder verwendeten Werke sind, oder dass der Inhaber der diesbezüglichen Schutzrechte – beziehungsweise dessen Erziehungsberechtigte – uns schriftlich das Recht eingeräumt hat, diese Abbildungen oder Inhalte und/oder Abbildungen für Kommunikationszwecke auf die Webseite des DFJW zu nutzen;
    (b) dass – sofern zutreffend - jede Person – bzw. seine Erziehungsberechtigten –, die in einer solchen Abbildung dargestellt ist, ihre Zustimmung zur Veröffentlichung auf die Webseite des DFJW zur Kommunikationszwecke schriftlich erteilt hat. *

    Datenschutz
    Das DFJW ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie in dieses Formular eingeben. Das DFJW bzw. seine Partner nutzen diese Daten für die Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage. Diese Daten werden auch zur Erstellung von Statistiken nach Anonymisierung genutzt. Es handelt sich dabei um notwendige Angaben, ohne die wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten können. Ohne Ihre Einwilligung zur Übertragung dieser Daten wird Ihre Anmeldung unvollständig und somit unzulässig. Die erhobenen Daten werden für einen Zeitraum von fünf Jahren nach der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Ihre Daten werden ausschließlich von dafür zuständigen Bediensteten des DFJW und seiner Partner bearbeitet.
    Gemäß den anwendbaren Bestimmungen, darunter insbesondere die des Bundesdatenschutzgesetzes und der DSGVO haben sie folgende Rechte: das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung oder Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
    Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.tele-tandem.net/datenschutzerklaerung/.

    Widerspruchsrecht
    Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen von den oben aufgeführten Rechten und Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder per E-Mail an datenschutz@dfjw.org oder postalisch an DFJW, Datenschutzbeauftragter, Molkenmarkt 1, 10179 Berlin übermitteln.

    Ich bin einverstanden