Tele-Tandem Basismodul

Für alle, die ihre ersten Schritte auf Tele-Tandem machen wollen: Dies ist der erste Schritt zu einem guten Start! Das Seminar verfolgt einen induktiven und progressiven Ansatz.

Deutsch-französische Fortbildung, Blended-Learning-Format

12. Januar bis 06. April 2022

12 Wochen 4-5 Stunden / Woche

Wochenende vom 28. Januar um 14.00 Uhr bis zum 30. Januar 2022 um 13.00 Uhr in Berlin.

Anmeldung

Das Tele-Tandem Basismodul findet im Blended-Learning-Format statt. Es gibt also Online-Phasen und Präsenztreffen. In den Online-Phasen werden Sie zusammen mit Ihren Kolleg*innen aber auch alleine Inhalte erarbeiten, in deutsch-französischen Teams Erfahrungen mit verschiedenen virtuellen Formaten sammeln und konkrete Online-Aktivitäten vorbereiten und durchführen. Zunächst sind es Übungszwecke mit den anderen Fortbildungsteilnehmenden, später nach Möglichkeit auch mit Ihren Schüler*innen. Während des Präsenzwochenendes werden Sie Ihre Erfahrungen reflektieren, Gelerntes diskutieren und das Erlernen neuer Inhalte vorbereiten.

Die Arbeit während der Online-Phase verläuft in der Regel asynchron, also zeitlich versetzt. So können Sie sich Ihre Arbeitszeit flexibel einteilen. Drei synchrone Treffen am Abend vervollständigen die Fortbidung. Bei diesen Online-Treffen sind alle Teilnehmenden zur gleichen Zeit online, tauschen sich aus und arbeiten an Inhalten.

Ein deutsch-französisches Tutor*innen-Team steht Ihnen während der gesamten Fortbildung beratend zur Seite, unterstützt und strukturiert Ihren Lernprozess und gibt Rückmeldung zu den von Ihnen bearbeiteten Aufgaben.

An der Fortbildung können Sie allein oder gemeinsam mit einer Partnerlehrkraft aus dem anderen Land teilnehmen.

Inhalt des Kurses

Online-Seminare

Sie möchten mehr über den Schulaustausch mit Tele-Tandem erfahren, Materialien für Ihren Austausch kennenlernen und konkrete Anregungen bekommen, haben aber wenig Zeit? Dann nehmen Sie bequem von zu Hause aus an unseren Online-Seminaren teil! Diese finden am Abend statt und dauern zwischen 60 und 90 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Diese deutsch-französischen Seminare finden live im Internet statt und dauern je nach Thematik zwischen 60 und 90 Minuten. Über die Chatfunktion haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, jederzeit mit den Referenten in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen oder Kommentare zu schreiben.

Flexibel, interaktiv, kostenlos!

Teilnehmerstimmen

Über das Basismodul

“Meine Erwartungen wurden übertroffen! Ich wollte “eigentlich” nur ein wenig Bescheid wissen, was das DFJW mit Moodle und mit Austauschen macht. Jetzt habe ich wohl eine Austauschschule und viele neue Ideen. Die Inspirationen und das “neue Wissen” sind sogar schon in die Unterrichtspraxis eingeflossen, was will man mehr.”

Daniela – Professorin an Sekundarstufe 1

« La formation était dense mais bien rythmée, avec un cocktail réussi d’apport théorique, de réflexion, de collaboration, de mise en pratique, d’analyse et d’échange d’expérience. C’était la première fois que je participais à une formation en ligne (ce qui m’effrayait au début). Mais le rythme de croisière a vraiment été adapté et adéquat. »

Éric – Professor an Sekundarstufe 2

Über das Aufbaumodul

“Ich habe nun viele Tipps, Sprachstrategien und Werkzeuge im Gepäck!! Ich habe nun den Eindruck auf das Projekt vorbereitet zu sein, um es durchführen zu können. Die Werkzeuge wurden alle genauer erklärt und von jedem getestet!”

Daniela – Professorin an Sekundarstufe 1

« J’ai gagné en confiance dans l’utilisation de la plateforme et je me sens capable de réaliser un projet cette année. »

Éric – Professor an Sekundarstufe 2

“Die Fortbildner haben uns nicht nur einmal sondern jedes Mal im Laufe der Fortbildung dabei geholfen, Lösungen zu finden. Motivierend war die allgegenwärtige Unterstützung, die wir hatten, und der dynamische Austausch mit den Kollegen, die uns auch ermöglicht hatten, viel Zeit zu gewinnen und zu lernen, wie man wirksamer arbeiten kann!”

Daniela – Professorin an Sekundarstufe 1

Über das Online-Seminar

“Inspirierendes Material wurde vorgestellt”.

Daniela – Professorin an Sekundarstufe 1

“Es war ein sehr gutes grundlegendes Seminar, in dem auch Raum für Fragen und deren Antworten war. Super geeignet für alle, die einen Einstieg in die Online-Tandem-Arbeit suchen.”

Éric – Professor an Sekundarstufe 2

“Mein erstes Webseminar; motivierend, lehrreich, zeitsparend, immer wieder gerne.”

Éric – Professor an Sekundarstufe 2

Articles relatifs