Das wichtigste und umfassendste Werkzeug, das Ihnen zur Umsetzung Ihres deutsch-französischen Schulprojekts auf Distanz zur Vergügung steht, ist die Tele-Tandem plaTTform.e des Deutsch-französischen Jugendwerks. Diese ist kostenlos und werbefrei und konform mit der Europäsischen Datenschutzgrundverordnung. Sie bietet Ihnen einen geschützen Rahmen, in dem Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern arbeiten können.

Die Tele-Tandem plaTTfor.e basiert auf dem Learning-Management-System Moodle und ist in Kursräumen organisiert. Sie können für Ihr deutsch-französisches Tele-Tandem Projekt gemeinsam mit Ihrer Partnerlehrkraft aus dem anderen Land einen eigenen Kursraum anlegen. Diesen können Sie nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gestalten, Aktivitäten anlegen oder Materialien zur Verfügung stellen, mit denen Ihre Lernenden dann arbeiten könne.

In Ihrem Kursraum können Sie z.B.:

  • Arbeitsmaterialien, wie Dateien, Links, Verzeichnise oder Fotogalerien hochladen;
  • Asynchrone Lernaktivitäten für die Schüler anlegen, wie z.B. ForumGlossar, Wiki, Lektion, Abstimmung, Umfrage;
  • Per Chat oder Videokonferenz (BigBlueButton) synchron miteinander kommunizieren;
  • Externe Tools, wie Padlet oder Videos aus Youtube einbetten;
  • Spielerische Aktivitäten mit H5P erstellen, wie z.B. ein Memory, einen Lückentext, ein Quiz, u.v.a.;
  • einen Kalender mit ihren Projektterminen anlegen;
  • Audio- und Videofiles erstellen, und Vieles mehr.

Um die Tele-Tandem plaTTform.e nutzen zu können, müssen Sie sich ein kostenloses Nutzerkonto anlegen.