Am 11. November 2011 organisiert das DFJW eine Tele-Tandem® Auswertungstagung in Paris. Hierzu sind alle Lehrerinnen und Lehrer eingeladen, die an unseren Fortbildungen teilgenommen und/oder Erfahrungen mit Tele-Tandem® gemacht haben. Diese Tagung soll als Ort des Dialogs zwischen Ihnen als Lehrkräften, den Fortbildnern als Experten und dem DFJW als Institution dienen, da Ihre praktischen Erfahrungen und Ihr Feedback wertvoll für die Weiterentwicklung von Tele-Tandem® sind.

Gern können Sie bereits am Vortag anreisen und an der Verleihung des Tele-Tandem® Förderpreises teilnehmen. Dieser wird am 10. November 2011 um 18 Uhr in den Räumen des Deutsch-Französischen Jugendwerks in der rue de l’amiral Mouchez an die betreuenden Lehrkräfte der Gewinnerklassen übergeben.

Anmeldung

Wenn Sie Interesse haben, an der Tele-Tandem® Auswertungstagung teilzunehmen und diese durch Ihre Berichte, Erfahrungen und Ideen zu bereichern, senden Sie bitte das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular bis zum 26. Oktober 2011 an uns zurück. Wie immer werden Anmeldungen von deutsch-französischen Lehrertandems bevorzugt berücksichtigt, aber auch Anmeldungen einzelner Lehrkräfte sind willkommen. Da die Zahl der verfügbaren Plätze begrenzt ist, behält sich das DFJW die Auswahl der Teilnehmer vor.

Praktische Fragen

Die Tagung wird im Foyer Le Pont stattfinden. Für die Verpflegung während der Tagung ist gesorgt. Wenn Sie bereits am 10.November anreisen, kümmern wir uns gern auch um Ihre Unterbringung in Doppelzimmern. Ein Teilnahmebeitrag fällt nicht an. Die Tagung beginnt am 11.11. um 9 Uhr und endet gegen 19 Uhr. An- und Abreise sind individuell zu organisieren. Es besteht die Möglichkeit, nach der Tagung einen Zuschuss zu den Fahrtkosten auf der Grundlage des doppelten DFJW-Tabellensatzes zu beantragen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und stehen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Das Team des DFJW